Eine zweite Chance für Wertstoffe

Vermarktung | Logistik | Consulting

Wir stehen für nachhaltige Sekundärrohstoff-Vermarktung

Vermarktung

Wir stehen für die Vermarktung Ihrer Abfälle mit werthaltigen Sekundärrohstoffen: Abfallverbrennungsschlacken und –schrotte, Eisen- und Metallschrott, Kehricht von Stahlwerken und Schrottplätzen, Shredderleichtfraktion, Eisen- und Eisenoxidstäube, Filteraschen und –stäube, Holz/Fe-Schrott und sonstige metallhaltige Schüttgütergemische.

Sowohl in stationären als auch mit mobilen Aufbereitungsanlagen werden mit Wirbelstromscheide- und sensorgestützten Sortiertechniken Stahl-, Kupfer-, Aluminium- und Edelstahlschrott aus den Abfällen gewonnen und werden zum Teil von SeRohCon vermarktet. Außerdem verfügen wir über die Möglichkeit, Abfälle mit hohen Bleigehalten und Eisenoxidanteilen stofflich zu verwerten.

Logistik

Seit 2016 hat SeRohCon sein Dienstleistungsangebot um den Bereich Logistik erweitert und arbeitet dabei mit namhaften zertifizierten Speditionsunter- nehmen zusammen. Neben der Optimierung der eigenen Transporte vermittelt SeRohCon für Sie neben Transporten für schüttfähige und flüssige Sekundärrohstoffe auch Gefahrguttransporte und Transporte mit gefährlichen Abfällen. Außerdem bieten wir Ihnen komplexe Logistikdienstleistungen an. So übernimmt SeRohCon für Sie neben der Frachtenoptimierung auch die hauseigene Disposition.

Mittlerweile bedienen wir namhafte Abfall- und Recyclingunternehmen und Unternehmen aus der Stahl- und Metallindustrie.

Consulting

Wir bieten Ihnen außerdem Gutachterdienstleitungen an. Die von uns erstellten Gutachten können bei juristischen Auseinandersetzungen vor Gericht verwendet werden. Dasselbe gilt bei versicherungstechnischen Fragestellungen.

Wir unterstützen Insolvenzverwalter bei dem Verkauf von Liegenschaften mit Betriebsanlagen insolventer Unternehmen in umweltrelevanten Fragestellungen (u.a. Grundstückssanierung, Abfallentsorgung) und begleiten Unternehmen, die unter Eigenregie (§§ 270, 270b InsO) weitergeführt werden.

Mit unseren Consulting-Dienstleistungen führen wir eine umfängliche maschinentechnische Beratung für Sie durch und begleiten Sie beim Neubau oder der Optimierung bestehender Aufbereitungstechniken. Wir sind Spezialisten im Bereich der Abwasserreinigungstechnik und beraten Sie gerne bei immissions- und abfallrechtlichen Genehmigungsverfahren. Wir führen für Sie operative Analysen und Bewertungen mittelständischer Recycling-Unternehmen durch und optimieren gerne Ihre Betriebsorganisationen und Prozess- und Logistikketten.

Zusätzlich können wir Ihnen unser Interimsmanagement anbieten. Die Kosten für unsere Interimsmanager betragen statistisch (Creditreform) bei 80% der Einsätze die Hälfte der realisierten Kostenreduktion, bei 20% sogar mehr als das Zehnfache.

Zertifizierter Betrieb

Seit 2012 ist SeRohCon gemäß §56 Kreislaufwirtschaftsgesetz als Entsorgungsfachbetrieb zertifiziert.

Entsorgungsfachbetriebe wirken an der Förderung der Kreislaufwirtschaft und der Sicherstellung des Schutzes von Mensch und Umwelt bei der Erzeugung und Bewirtschaftung von Abfällen nach Maßgabe der hierfür geltenden Rechtsvorschriften mit.

Weil SeRohCon für die ordnungsgemäße Wahrnehmung seiner Aufgaben unter anderem die erforderlichen Anforderungen an seine Organisation erfüllen und sowohl Zuverlässigkeit als auch Fach- und Sachkunde seines Personals nachweise konnte, hat SeRohCon ohne Abweichungen auch für 2017/2018 das jährliche Zertifikat erhalten.

Wachstumschampion in Europa 2017

SeRohCon gehört – ermittelt von der FINANCEL TIMES in Zusammenarbeit mit dem Statistikunternehmen Statista – zu den wachstumsstärksten Unternehmen in Europa.

Bereits Ende 2016 veröffentlichte der FOCUS aus 1,9 Mio. Handelsregistereintragungen den Wachstumschampion 2017 in Deutschland. SeRohCon erreichte Platz 9 in der Branche “verabeitendes & produzierendes Gewerbe (ohne Automobil-, Maschinen- und Anlagenbau)”.

Wir sind Teil der Logistik-Initiative Hamburg

Seit 2017 ist SeRohCon aktives Mitglied in der Logistik-Initiative Hamburg. Das von der EU mit dem GOLD-Label „Cluster Management Excellence“ ausgezeichnete Netzwerk wird getragen von Unternehmen und Institutionen aus der Metropolregion Hamburg, die sich im Logistik-Initiative Hamburg e.V. zusammengeschlossen haben sowie der Freien und Hansestadt Hamburg.

Mit mehr als 500 Mitgliedsunternehmen und -institutionen aus Industrie, Handel, Dienstleistung sowie Forschung & Entwicklung und zahlreichen öffentlichen Institutionen ist die Logistik-Initiative Hamburg das größte europäische Standort-Netzwerk ihrer Branche.

Logo LIHH